Katze-Ediths Homepage » Katze-Edith » Lyrik ~ Epik ~ Dramatik » Eigene Gedichte » Verzweiflung vor Ostern » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Verzweiflung vor Ostern « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

katze_edith katze_edith ist weiblich
Administrator


Dabei seit: 20.02.2015
Beiträge: 496

Verzweiflung vor Ostern Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springenZum Ende der Seite springen



Von draußen, vom Garten komm ich herein.
Ich kann Euch sagen, es ist gemein!
Wo gestern im saftigen Gras die Blümchen standen,
heut meine Augen nur Schnee vorfanden.

Frau Holle, was hast du dir dabei gedacht?
Keiner will jetzt noch die weiße Pracht.
Hörten wir gestern noch die Vöglein tirilieren und singen,
müssen wir jetzt wieder kräftig die Schneeschaufeln schwingen.

Und Sara zupft verzweifelt am Ärmel mich,
fragt zaghaft und traurig: „Sag, ich bitte dich.
Wenn unter so viel Schnee versteckt ist das grüne Gras,
wer bringt dann die Eier – das Christkind oder der Osterhas‘?“






@ E.-E. A.
2013
13.08.2016 10:17 katze_edith ist offline E-Mail an katze_edith senden Beiträge von katze_edith suchen Nehmen Sie katze_edith in Ihre Freundesliste auf

Baumstruktur | Brettstruktur

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Katze-Ediths Homepage » Katze-Edith » Lyrik ~ Epik ~ Dramatik » Eigene Gedichte » Verzweiflung vor Ostern
    Forensoftware: Burning Board
    entwickelt von WoltLab GmbH
Umbau zum CMS    
by Edel-Rot & Frechdachs by DesignSphere