Katze-Ediths Homepage » Kärnten » Meine Kärtner Heimat » Kärntner Sagen » Die Franzosen in Trebesing = SP » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Die Franzosen in Trebesing = SP « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

katze_edith katze_edith ist weiblich
Administrator


Dabei seit: 20.02.2015
Beiträge: 492

Die Franzosen in Trebesing = SP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springenZum Ende der Seite springen



Im Jahre 1809, als Napoleons Franzosen durch Kärnten zogen, kamen sie auch nach Trebesing im Liesertale.

Dort ging ihnen der alte evangelische Pfarrer entgegen und bat sie, Hab und Gut der Leute zu schonen. Die Bewohner mußten zwar eine große Summe Geldes zahlen, aber ihr Dorf blieb unversehrt.

In Neuschitz, einem Orte nahe bei Trebesing, befand sich ein Bauer grade im Hofe seines Anwesens, als die Franzosen daherstürmten. Sie verlangten, daß er ihnen alles gebe, was er besaß. Doch der Bauer widersetzte sich ihrem Begehren. So banden sie ihn nun an zwei Roßschweifen fest und trieben die Pferde auseinander, so daß er in Stücke gerissen wurde. Seine Frau saß währenddessen in der Stube und sah nichts von diesem Vorgange. Als sie die Franzosen hörte. versteckte sie ihr Kind, das sie auf den Armen gewiegt hatte, in die Tischlade, wo es ruhig weiterschlief, während sie sich selbst im Heu verbarg. Die Franzosen plünderten zwar das Haus, fanden jedoch weder Mutter noch Kind und zogen dann mit ihrem Raube von dannen.

22.11.2016 16:53 katze_edith ist offline E-Mail an katze_edith senden Beiträge von katze_edith suchen Nehmen Sie katze_edith in Ihre Freundesliste auf

Baumstruktur | Brettstruktur

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Katze-Ediths Homepage » Kärnten » Meine Kärtner Heimat » Kärntner Sagen » Die Franzosen in Trebesing = SP
    Forensoftware: Burning Board
    entwickelt von WoltLab GmbH
Umbau zum CMS    
by Edel-Rot & Frechdachs by DesignSphere