Katze-Ediths Homepage » Gesundheit ~ Wellness & Beautybereich » Gemüse & Obst - Als Heilmittel & Wellnesshilfe » Gemüse & Obst für Wellness & Schönheit » Exotische Früchte = Kur für Haut und Haar » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Exotische Früchte = Kur für Haut und Haar « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

katze_edith katze_edith ist weiblich
Administrator


Dabei seit: 20.02.2015
Beiträge: 492

Exotische Früchte = Kur für Haut und Haar Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springenZum Ende der Seite springen

Exotische Früchte, wie z. B.: wirken Noni, Melone, Mango, Ananas, Kokos u. a. m., schmecken nicht nur köstlich, sie bieten uns mit ihrem Wellness- Zauber aus der Südsee auch einen Kurzurlaub für unsere Sinne .

Azurblaues Meer, weiße Strände, üppige Palmen, mit fruchtiger Tropen- Pflege genießen Sie das Urlaubsfeeling auch zu Hause.




Ananas — eine klare Sache.



1.
Eine Ananas- Maske belebt den Teint und spendet Feuchtigkeit: 100 g Quark, 2 EL Ananassaft und 1 TL Honig verrühren, auftragen und nach zehn Minuten abwaschen.

2.
Unter der harten Schale einer Ananas steckt ein Weichmacher mit Vitaminen, Mineralien und Enzymen. Für ein Körper- Peeling den Körper unter der Dusche mit frischen Ananas¬Scheiben abreiben, danach abspülen.



Kokos - Experte für Haut und Haare



Karibisch duschen, speziell für empfindliche Haut ist dieses duftende Peeling gedacht:

1 EL Kokosflocken mit je 1 EI Sahne und Kokosöl verrühren. Gesicht damit massieren und abwaschen




Papaya - wirkungsvoller Weichzeichner



Soft-Püree, wirkungsvolles Peeling für Gesicht, Hände und Füße:
Püriertes Papaya-Fruchtfleisch auftragen, nach 5 Minuten abspülen.

Für eine tolle Ausstrahlung von reifer, müder Haut sollten Sie das Fruchtfleisch einer reifen Papaya entkernen, zerdrücken und mit 3 TL Obers/Sahne vermischen.
Auf dem gereinigten Gesicht verteilen und nach 30 Minuten mit viel warmem Wasser entfernen.




Noni - voller Powerstoffe



Auf den pazifischen Inseln ist die Noni-Frucht zu Hause.
Ihre Vitalstoffe pflegen die Haut und stärken das Immunsystem.

Hier ein Rezept für einen fulminanten Noni- Cocktail:
30 ml Noni- Saft
200 ml Orangensaft mit
1 EL Bananenmus verrühren.





Melone - Erfrischung pur



Das in Honigmelonen enthaltene Vitamin E wirkt zellregenerierend und feuchtigkeitsspendend.
Dafür püriertes Fruchtfleisch 20 Minuten als Maske auf das gereinigte Gesicht und Dekolleté auftragen und sanft mit warmem Wasser abspülen.





Mango - Vital- Kick



Für Hals und Dekolleté = Maske aus:
je 2 EL Mango- Püree und
Mandelkleie,
1 TL Honig
1 EL Olivenöl

Alles gut miteinander vermischen.
Hals und Dekolleté sorgsam reinigen, die Maske auftragen und 20 Minuten einwirken lassen
Danach sachte mit lauwarmem Wasser abwaschen.



Viel Spaß mit ihrer "Karibik".
Eure Katze_Edith



P.S.:
Was von den Früchten übrig bleibt, läßt sich wunderbar vernaschen
13.08.2016 21:32 katze_edith ist offline E-Mail an katze_edith senden Beiträge von katze_edith suchen Nehmen Sie katze_edith in Ihre Freundesliste auf

Baumstruktur | Brettstruktur

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Katze-Ediths Homepage » Gesundheit ~ Wellness & Beautybereich » Gemüse & Obst - Als Heilmittel & Wellnesshilfe » Gemüse & Obst für Wellness & Schönheit » Exotische Früchte = Kur für Haut und Haar
    Forensoftware: Burning Board
    entwickelt von WoltLab GmbH
Umbau zum CMS    
by Edel-Rot & Frechdachs by DesignSphere