Katze-Ediths Homepage » Kulinarische Ecke » Backwaren/Konditorisches » Fein- und Süßgebäck » Kekse » Aranzini-Nuß-Kugeln ... nicht gebacken » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Aranzini-Nuß-Kugeln ... nicht gebacken « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

katze_edith katze_edith ist weiblich
Administrator


Dabei seit: 20.02.2015
Beiträge: 492

Aranzini-Nuß-Kugeln ... nicht gebacken Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springenZum Ende der Seite springen



ZUTATEN:

10 dkg Walnüsse
15 dkg Staubzucker
25 dkg Schokolade
10 dkg Marmelade (Orangen)
4 EL Zitronensaft
3 EL Aranzini
2 - 3 EL Rum

Kokosraspeln


ZUBEREITUNG:
Walnüsse fein mahlen.
Aranzini fein hacken!
Schokolade über Wasserdampf schmelzen und abkühlen lassen
Staubzucker gesiebt mit den Nüssen vermischen
Zitronensaft und Rum dazugeben.
Nun Schokolade und Aranzini dazugeben und alles gut verkneten.
Die Marmelade untermengen
1 Std. kühl stellen und durchziehen lassen.

Mit kalten Wasser befeuchteten Händen kleine Kugerln formen und diese dann in den Kokosraspeln wälzen.

Leider halten diese Kugerln nicht lange, da sie immer ganz schnell weggenascht sind.
Geht es Euch ebenso?
Eure Katze_ Edith




Hüsch sehen sie auch in Pralinenkapseln aus.
22.12.2016 11:57 katze_edith ist offline E-Mail an katze_edith senden Beiträge von katze_edith suchen Nehmen Sie katze_edith in Ihre Freundesliste auf

Baumstruktur | Brettstruktur

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Katze-Ediths Homepage » Kulinarische Ecke » Backwaren/Konditorisches » Fein- und Süßgebäck » Kekse » Aranzini-Nuß-Kugeln ... nicht gebacken
    Forensoftware: Burning Board
    entwickelt von WoltLab GmbH
Umbau zum CMS    
by Edel-Rot & Frechdachs by DesignSphere