Katze-Ediths Homepage » Kulinarische Ecke » Rezepte » Wild » Wildsuppe (z. B. aus Hase) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Wildsuppe (z. B. aus Hase) « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

katze_edith katze_edith ist weiblich
Administrator


Dabei seit: 20.02.2015
Beiträge: 492

Wildsuppe (z. B. aus Hase) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springenZum Ende der Seite springen

Das Rezept kann insofern geändert werden, in dem auch andere Wildreste, in der entsprechenden Menge, verbraucht wird.


Zutaten:

1 Hasenklein
1x großes Wurzelwerk
1Zwiebel
4 dkg Fett
4 dkg Mehl

Salz
Pfeffer
Essig
Muskat
Ingwer
Thymian

Zubereitung:

Die Wildstücke in Wasser unter Zusatz von blättrig geschnittenem Wurzelwerk mit Zwiebel und den Gewürzen weich kochen.

Aus Fett und Mehl eine dunkle Einbrenn machen und mit dem abgeseihten Kochsud aufgießen und eine gute 1/4 Stundeköcheln lassen.

Das Wildfleisch von den Knochen lösen und geschnitten als Einlage in die fertige Suppe geben.
Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.
Mit Croutons oder Toast servieren.

Wer mag, kann mit etwas Obers verfeinern.


Eine alte Weisheit besagt:
Nur aus guten Zutaten kann auch Gutes entstehen.
Diese Suppe ist ein gutes Beispiel dafür!

Guten Appetit Euch allen
Eure Katze_ Edith
02.10.2016 13:24 katze_edith ist offline E-Mail an katze_edith senden Beiträge von katze_edith suchen Nehmen Sie katze_edith in Ihre Freundesliste auf

Baumstruktur | Brettstruktur

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Katze-Ediths Homepage » Kulinarische Ecke » Rezepte » Wild » Wildsuppe (z. B. aus Hase)
    Forensoftware: Burning Board
    entwickelt von WoltLab GmbH
Umbau zum CMS    
by Edel-Rot & Frechdachs by DesignSphere