Katze-Ediths Homepage » Kulinarische Ecke » Rezepte » Fleisch » Innereien » Kalbsherz gespickt » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Kalbsherz gespickt « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

katze_edith katze_edith ist weiblich
Administrator


Dabei seit: 20.02.2015
Beiträge: 496

Kalbsherz gespickt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springenZum Ende der Seite springen

Zutaten:

1 Kalbsherz
10 dkg Speck
1 Zwiebel
Wurzelwerk

Knochensuppe

Zubereitung:

Das Herz ganz eng mit Speck spicken und leicht mit Salz einreiben.
Den restlichen Speck in Scheiben schneiden und auf den Boden der Kasserolle legen.

Die Zwiebeln und das Wurzelwerk fein nudelig schneiden und auf den Speck breiten.
Nun das Herz dazugeben und entweder mit etwas Wasser oder - viel besser - mit Knochensuppe aufgießen und ca. 20 Minuten dünsten lassen. Zwischendurch nimmer wieder bei Bedarf mit dem Saft übergießen.

Das fertige Kalbsherz in Scheiben schneiden und gemeinsam mit dem Gemüse anrichten.
Besonders gut passen Salzerdäpfel dazu.


Für alle Liebhaber von Innereien und solchen, die es vielleicht noch werden wollen, ist dies eine Köstlichkeit, die keine großen Kochkünste braucht.

Ein Versuch ist es Wert.
Viel Spaß beim Nachkochen
Eure Katze_Edith
01.10.2016 13:30 katze_edith ist offline E-Mail an katze_edith senden Beiträge von katze_edith suchen Nehmen Sie katze_edith in Ihre Freundesliste auf

Baumstruktur | Brettstruktur

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Katze-Ediths Homepage » Kulinarische Ecke » Rezepte » Fleisch » Innereien » Kalbsherz gespickt
    Forensoftware: Burning Board
    entwickelt von WoltLab GmbH
Umbau zum CMS    
by Edel-Rot & Frechdachs by DesignSphere