Katze-Ediths Homepage » Lexika » Inhaltsstoffe » Ätherische Öle » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]

Kategorien
msg-folder.gif Kräuter (Beschreibungen) (8)
msg-folder.gif Inhaltsstoffe (15)
msg-folder.gif Anwendungen (1)
Gesamte Einträge

Funktionen
Suchen im Lexika:

Erweiterte Suche

Enzy 1.4.2 pl1, entwickelt von servicesites.de
Zur Zeit 24 Einträge in 3 Kategorien im Lexika
  
Eintrag
Artikel
Ätherische Öle Kategorie: Inhaltsstoffe
 
Ätherische Öle


Vornehmlich wohlriechende Pflanzen beinhalten solche ätherische Öle.

Diese verflüchtigen leicht und verschwinden bei Verdunstung sogar zur Gänze!

So wie es viele, oft sehr unterschiedliche ätherische Öle gibt, so verhält es sich mit der Heilwirkung, die zum Teil sogar recht stark sein kann!

Unter anderem verfügen bes. diese Kräuter über solche Wirkung:
- - Salbei
- - Lavendel
- - Thymian
- - Fichte
u. v . a. m.


ACHTUNG ACHTUNG ACHTUNG


Auch ÄTHERISCHE ÖLE können unerwünschte Nebenwirkungen hervorrufen, wenn man sie in zu großer, zu intensiver Dosis anwendet!

Folgende Personen sollten unter KEINEN Umständen mit ätherischen Ölen behandelt werden, bzw. anwenden:
*~* BABYS und KEINKI(NDER = = bei ihnen kann ein Stimmritzenkrampf hervorgerufen, epileptische Anfälle verursacht werden. Ferner könnten diese Leberschäden oder schwere Hautreizungen auslösen!

*~* EPILEPTIKER oder Personen die zu solchen Anfällen neigen sollten ebenfalls ätherische Öle sicherheitshalber vermeiden!

*~* Personen, die zu ALLERGIEN neigen, sollten besser ätherische Öle in kleinsten Mengen auf ihre Verträglichkeit getestet werden!



Eure Katze_ Edith
 
katze_edith - 14.11.2016 08:48
Drucken


    Forensoftware: Burning Board
    entwickelt von WoltLab GmbH
Umbau zum CMS    
© by Edel-Rot & Frechdachs by DesignSphere